Zur Navigation | Zum Inhalt
FVCML0208 10
Distributor Pro
Das CRM-System Distributor Pro ist ein Warenwirtschaftssystem für CD-Großhandel, Büchergroßhandel und Tonträgervertriebe.
Es berücksichtigt neben betriebswirtschaftlichen Kernfunktionen wie Kundenverwaltung, Auftragsbearbeitung, Bestell- und Lagerwesen auch integrierte Funktionen für die Unternehmensführung wie Kundenmanagement und zahlreiche Statistikauswertungen, die einen optimalen Geschäftsüberblick garantieren.
 
Das moderne Datenbanksystem ist übersichtlich und kundenfreundlich aufgebaut und reduziert die Arbeitsschritte auf ein Minimum.
Warenwirtschaftssystem  
 
Stammdaten
Die Rubrik Stammdaten verwaltet alle Personendaten von Kunden, Lieferanten und privaten Personen. Für jeden Lieferanten / Kunden können individuelle Kontingente und Sonderkonditionen festgelegt werden.
Jeder geschriebene Brief wird in den Stammdaten dokumentiert und ist von dort aus zugänglich. Alle gespeicherten Informationen stehen der gesamten Datenbank zur Verfügung und werden bei Briefen, Rechnungen, Bestellungen, Retouren und Lieferscheinen automatisch übernommen.

Lieferanten:
- Verwaltung von beliebig vielen Labels
- individuellen Abrechnungskonditionen
- Erstellung der Labelabrechnung
(automatisiert nach Labelnummern mit frei wählbaren Zeiträumen)
Kunden:
- Hinterlegung der individuellen Kundenkonditionen
- Verwaltung von Rabatte und Rückständen
- Dokumentation der Aufträge, Rechnungen/ Gutschriften

Artikelverwaltung
Für jeden Artikel kann eine ausführliche Produktbeschreibung mit Bildergalerie angelegt werden. Aktuelle Lagerbestände werden automatisch berechnet und die Unterschreitung der Mindestlagermenge wird angezeigt. Weiterhin beinhaltet das Modul eine Artikelkalkulation sowie konfigurierbare Preiscodes.
 
Rechnungsmodul
Das Modul verwaltet Rechnungen, Gutschriften, Lieferscheine, Retouren und Mahnungen.
Mahnwesen:Überwachung der Zahlungsziele und Mitteilung bei Überschreitung
Rechnungen: Automatische Verwaltung sämtlicher Rück- und Lagerbestände.
Gutschriften: Retourenabwicklung unter Berücksichtigung aller Konditionen zum jeweiligen Verkaufszeitpunkt.

Werbe / Informationsmaterial
Eine aktuelle Infobroschüre kann mit freier grafisch Gestaltung aus jeder beliebigen Auswahl von Artikeln sowohl gedruckt als auch im PDF-Format erstellt werden. Hierbei werden die hinterlegten Bilder, sowie EAN-Code in höchster Druckqualität ausgegeben.

Korrespendenz (Textverarbeitung)
Ihre komplette Textverarbeitung findet im Distributor statt und ist ein fester Bestandteil der Datenbank.
Sie können Ihr eigenes Briefpapier mit Firmenlogo als Druck- Fax- und PDF-Layout anlegen und individuell gestalten. Sämtliche Briefe, Rechnungen, Mahnungen, Retouren und Gutschriften können ausgedruck, gefaxt, oder als Mail verschickt werden.

Eine sehr große Erleichterung sind die Musterbriefe und Textbausteine, die Sie für allgemeine oder Standardbriefe anlegen können. So können Serienbriefe/ Emails, sowie Rechnungen /Mahnungen schnell und unkompliziert erstellt werden. Um individuelle Informationen in Standardtexten nicht immer wieder ändern zu müssen, gibt es zahlreiche Platzhalter die Ihnen anschließende Nachbearbeitung ersparen.

Termine
Das Modul Termine optimiert die Strukturierung und Verteilung der Arbeitsaufgaben und fördert eine unkomplizierte Kommunikation unter den Mitarbeitern.
Ein Termin kann aus den Stammdaten und der Artikelverwaltung heraus erstellt werden und steht so immer im Zusammenhang mit einem Auftraggeber / Lieferanten oder einem Produkt.

Statistiken und Auswertungen
Zu jeder Zeit können Statistiken und Umsatzauswertungen durchgeführt werden.
Die Auswertungen können nach vielen Faktoren wie z.B Zeitraum, Artikel oder Lieferanten zusammengestellt werden. So erhalten Sie jederzeit einen optimalen Geschäftsüberblick und können die Auswertung zur Dokumentation als PDF-Datei speichern oder ausdrucken.

Statistiken:
Erstellung von Verkäufen und Umsätzen von jedem Artikel (Label)
Kundenstatistik von verkauften Artikeln
Monatsübersicht der vertriebenen Produkte

Auswertungen pro:
- Tage/ Monat/ Wochen/ Jahr/e.
- Verkaufte Artikel Umsatzauswertungen von:
- Kunden
- Lieferanten
- Artikeln / Labeln
- Retouren